Univ.-Prof. Dr. med.

Markus Scheibel

Leitender Arzt und Oberarzt
Sektion Schulter- und Ellenbogenchirurgie

W2-Universitätsprofessur
Arthroskopie und Sportmedizin mit Schwerpunkt Schulterchirurgie



01.10.1994 bis
27.04.2001
Studium der Humanmedizin, Universität Leipzig
27.04.2001Ärztliche Prüfung
18.06.2002Promotion zum Doktor der Medizin an der Universität Leipzig
Thema: Analyse operativer Zugangswege in der Kniegelenksendoprothetik unter besonderer Berücksichtigung der Subvastus- und Midvastustechnik
01.11.2002Approbation als Arzt
22.04.2008Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
18.06.2009Habilitation und Venia legendi für Orthopädie und Unfallchirurgie
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Thema: Neue Aspekte in der konservativen und operativen Therapie von Schulterinstabilitäten